1894

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er
1890 | 1891 | 1892 | 1893 | 1894 | 1895 | 1896 | 1897 | 1898 | 1899

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Die Amerikanerin Katharina Wolfe-Bruce stiftet 10.000 Dollar (41.602 Mark) für die Anschaffung eines photographischen Refraktors und weiterer Instrumente für die Heidelberger Sternwarte.
  • Fund von Resten der Römerbrücke bei der Uferstraße 36 in Heidelberg
1. Januar
Der Teil der Handschuhsheimer Landstraße zwischen Neuenheimer Landstraße (Gasthaus „Zur Krone“) und Mönchhofplatz in Heidelberg erhält den Namen Bergstraße.
Februar
Katharina (Käthe) Windscheid aus Leipzig wird als erste Frau an der Universität Heidelberg in Neuerer Philologie zur Dr. phil. promoviert.
16. Februar
Oberbürgermeister Dr. Karl Wilckens wird einstimmig zum Oberbürgermeister von Heidelberg wiedergewählt.
13. Juni
Der evangelische Kirchengemeinderat kauft von der Firma P. J. Landfried den Bauplatz für die Christuskirche in Heidelberg.

Gegründet[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1894“