Stadtwiki:Flyer/Seite3

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dies ist der Text für Seite 3 des Flyers der Stadtwiki-Gesellschaft der unter Stadtwiki:Flyer entsteht.

Hier geht es um die Spezialitäten des Karlsruher Stadtwikis und des Rhein-Neckar-Wikis.

Stadtwiki Karlsruhe[Bearbeiten]

Das Stadtwiki Karlsruhe ist eines der ältesten und aktivsten Stadtwikis Deutschlands. Mit deutlich über 5000 Artikeln vermittelt es detaillierte Informationen zur Stadt Karlsruhe und ihrem Umland. Die Artikel wurden von über 500 verschiedenen Autoren erstellt und verbessert, eine Gruppe von etwa 20 Freiwilligen pflegt das Stadtwiki täglich, so dass die Informationen i.d.R. aktuell und von verlässlicher Qualität sind.


Ei mit Orten
Bruchsal, Karlsruhe, Ettlingen
slogan
die Adresse im Netz für Karlsruhe
ka.stadtwiki.net

Stadtwiki Pforzheim-Enz[Bearbeiten]

Das Stadtwiki Pforzheim-Enz (kurz Pfenz) ist ein Informationsportal für Pforzheim, den Enzkreis, den Landkreis Calw sowie die Stadt Vaihingen an der Enz. Es wurde im Mai 2006 in Pforzheim gestartet und wächst nach dem Vorbild der beiden anderen Stadtwikis.

Ei mit Orten
Mühlacker, Vaihingen an der Enz, Pforzheim, Calw
slogan
die Adresse im Netz für Pforzheim-Enz
www.pfenz.de


ab hier nicht mehr zum Flyertext[Bearbeiten]

Infos zum Rhein-Neckar-Wiki

Seite 3[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Das Rhein-Neckar-Wiki ist noch ganz jung, nachdem im Karlsruher Stadtwiki die Vorbereitungen getroffen wurde, ging das Stadtwiki im Dezember 2005 an den Start.

Zielgruppen[Bearbeiten]

Das Rhein-Neckar-Wiki will

  1. Touristen und Geschäftsreisenden
    • ein Informationsportal mit Informationen über die Region Rhein-Neckar sein,
  2. Neubürgern
    • das Einleben in der Metropolregion Rhein-Neckar erleichtern und
  3. Einheimischen
    • mit Geschichte und Geschichten Neues über ihre Heimat verraten.

Themen[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki ist mehr als ein Stadtwiki, das Regionalwiki liefert Informationen zu etwa 300 Gemeinden aus 3 Bundesländern, die sich in der Metropolregion Rhein-Neckar zusammengeschlossen haben.

Schwerpunkte liegen hierbei auf den großen Städten Bad Dürkheim, Frankenthal, Germershein, Heidelberg, Heppenheim, Landau, Ludwigshafen, Mannheim, Mosbach, Neustadt a.d.W. und Speyer.

Mitmachen ist ganz einfach, ein Webbrowser genügt.

Danke[Bearbeiten]

Das Rhein-Neckar-Wiki wird ermöglicht durch die Mitarbeit ehrenamtlicher Helfer und dankt der Firma Computer Solutions Hettenbach für die Bereitsstellung des Internetservers.

Weblinks[Bearbeiten]

Das Rhein-Neckar-Wiki ist zu erreichen unter

wiki.rhein-neckar.de


steht schon bei Stadtwiki-Gesellschaft[Bearbeiten]

Träger des Rhein-Neckar-Wiki ist seit 2006 die Stadtwiki-Gesellschaft.

nur zur Information[Bearbeiten]

Die größten Städte[Bearbeiten]

Pro Kreis die größte Stadt:

  1. Mannheim (324.787 Einwohner)
  2. Ludwigshafen am Rhein (163.002 Einwohner)
  3. Heidelberg (142.666 Einwohner)
  4. Worms (80.955 Einwohner)
  5. Neustadt an der Weinstraße (53.898 Einwohner)
  6. Speyer (50.280 Einwohner)
  7. Frankenthal (Pfalz) (47.534 Einwohner)
  8. Weinheim (43.272) * Rhein-Neckar-Kreis
  9. Stadt Landau in der Pfalz (41.687 Einwohner)
  10. Bensheim (39.642) * Kreis Bergstraße
  11. Mosbach (25.197) * Neckar-Odenwald-Kreis
  12. Germersheim, Stadt (20.777) * Landkreis Germersheim
  13. Schifferstadt, Stadt (19.258) * Rhein-Pfalz-Kreis
  14. Bad Dürkheim (18.830) * Landkreis Bad Dürkheim
  15. Herxheim bei Landau/Pfalz * (10.435) * Landkreis Südliche Weinstraße

Damit nicht dabei:

  • Viernheim (32.884) * Kreis Bergstraße

Liste der Gemeinden[Bearbeiten]

Die Region erstreckt sich über die Gemeinden:

  1. Abtsteinach
  2. Adelsheim
  3. Aglasterhausen
  4. Albersweiler
  5. Altdorf
  6. Altleiningen
  7. Altlußheim
  8. Altrip
  9. Angelbachtal
  10. Annweiler am Trifels
  11. Bad Bergzabern
  12. Bad Dürkheim
  13. Bammental
  14. Barbelroth
  15. Battenberg (Pfalz)
  16. Beindersheim
  17. Bellheim
  18. Bensheim
  19. Berg (Pfalz)
  20. Biblis
  21. Billigheim
  22. Billigheim-Ingenheim
  23. Binau
  24. Birkenau
  25. Birkenheide
  26. Birkenhördt
  27. Birkweiler
  28. Bissersheim
  29. Bobenheim am Berg
  30. Bobenheim-Roxheim
  31. Böbingen
  32. Böchingen
  33. Bockenheim an der Weinstraße
  34. Böhl-Iggelheim
  35. Böllenborn
  36. Bornheim
  37. Brühl
  38. Buchen (Odenwald)
  39. Burrweiler
  40. Bürstadt
  41. Carlsberg
  42. Dackenheim
  43. Dannstadt-Schauernheim
  44. Deidesheim
  45. Dernbach
  46. Dielheim
  47. Dierbach
  48. Dirmstein
  49. Dörrenbach
  50. Dossenheim
  51. Dudenhofen
  52. Eberbach
  53. Ebertsheim
  54. Edenkoben
  55. Edesheim
  56. Edingen-Neckarhausen
  57. Einhausen
  58. Ellerstadt
  59. Elmstein
  60. Elztal
  61. Epfenbach
  62. Eppelheim
  63. Erlenbach bei Kandel
  64. Erpolzheim
  65. Eschbach
  66. Eschelbronn
  67. Essingen
  68. Esthal
  69. Eußerthal
  70. Fahrenbach
  71. Flemlingen
  72. Forst an der Weinstraße
  73. Frankeneck
  74. Frankenthal (Pfalz)
  75. Frankweiler
  76. Freckenfeld
  77. Freimersheim (Pfalz)
  78. Freinsheim
  79. Freisbach
  80. Friedelsheim
  81. Fürth
  82. Fußgönheim
  83. Gaiberg
  84. Germersheim
  85. Gerolsheim
  86. Gleisweiler
  87. Gleiszellen-Gleishorbach
  88. Göcklingen
  89. Gommersheim
  90. Gönnheim
  91. Gorxheimertal
  92. Gossersweiler-Stein
  93. Grasellenbach
  94. Großfischlingen
  95. Großkarlbach
  96. Großniedesheim
  97. Groß-Rohrheim
  98. Grünstadt
  99. Hagenbach
  100. Hainfeld
  101. Hanhofen
  102. Hardheim
  103. Harthausen
  104. Haßloch
  105. Haßmersheim
  106. Hatzenbühl
  107. Heddesbach
  108. Heddesheim
  109. Heidelberg
  110. Heiligkreuzsteinach
  111. Helmstadt-Bargen
  112. Hemsbach
  113. Heppenheim (Bergstraße)
  114. Hergersweiler
  115. Herxheim bei Landau/ Pfalz
  116. Herxheim am Berg
  117. Herxheimweyher
  118. Heßheim
  119. Hettenleidelheim
  120. Heuchelheim bei Frankenthal
  121. Heuchelheim-Klingen
  122. Hirschberg an der Bergstraße
  123. Hirschhorn (Neckar)
  124. Hochdorf-Assenheim
  125. Hochstadt (Pfalz)
  126. Hockenheim
  127. Höpfingen
  128. Hördt
  129. Hüffenhardt
  130. Ilbesheim bei Landau in der Pfalz
  131. Ilvesheim
  132. Impflingen
  133. Insheim
  134. Jockgrim
  135. Kallstadt
  136. Kandel
  137. Kapellen-Drusweiler
  138. Kapsweyer
  139. Ketsch
  140. Kindenheim
  141. Kirchheim an der Weinstraße
  142. Kirrweiler (Pfalz)
  143. Kleinfischlingen
  144. Kleinkarlbach
  145. Kleinniedesheim
  146. Klingenmünster
  147. Knittelsheim
  148. Knöringen
  149. Kuhardt
  150. Ladenburg
  151. Lambrecht (Pfalz)
  152. Lambsheim
  153. Lampertheim
  154. Landau in der Pfalz
  155. Laudenbach
  156. Laumersheim
  157. Lautertal (Odenwald)
  158. Leimen
  159. Leimersheim
  160. Leinsweiler
  161. Limbach
  162. Limburgerhof
  163. Lindenberg
  164. Lindenfels
  165. Lobbach
  166. Lorsch
  167. Ludwigshafen am Rhein
  168. Lustadt
  169. Maikammer
  170. Malsch
  171. Mannheim
  172. Mauer
  173. Maxdorf
  174. Meckenheim
  175. Meckesheim
  176. Mertesheim
  177. Minfeld
  178. Mörlenbach
  179. Mosbach
  180. Mudau
  181. Mühlhausen
  182. Münchweiler am Klingbach
  183. Mutterstadt
  184. Neckarbischofsheim
  185. Neckargemünd
  186. Neckargerach
  187. Neckarsteinach
  188. Neckarzimmern
  189. Neidenfels
  190. Neidenstein
  191. Neuburg am Rhein
  192. Neuhofen
  193. Neuleiningen
  194. Neulußheim
  195. Neunkirchen
  196. Neupotz
  197. Neustadt an der Weinstraße
  198. Niederhorbach
  199. Niederkirchen bei Deidesheim
  200. Niederotterbach
  201. Nußloch
  202. Oberhausen
  203. Oberotterbach
  204. Oberschlettenbach
  205. Obersülzen
  206. Obrigheim
  207. Obrigheim (Pfalz)
  208. Offenbach an der Queich
  209. Oftersheim
  210. Osterburken
  211. Ottersheim bei Landau
  212. Otterstadt
  213. Plankstadt
  214. Pleisweiler-Oberhofen
  215. Quirnheim
  216. Ramberg
  217. Ranschbach
  218. Rauenberg
  219. Ravenstein
  220. Reichartshausen
  221. Reilingen
  222. Rheinzabern
  223. Rhodt unter Rietburg
  224. Rimbach
  225. Rinnthal
  226. Rödersheim-Gronau
  227. Rohrbach
  228. Römerberg
  229. Roschbach
  230. Rosenberg
  231. Rülzheim
  232. Ruppertsberg
  233. Sandhausen
  234. Schefflenz
  235. Scheibenhardt
  236. Schifferstadt
  237. Schönau
  238. Schönbrunn
  239. Schriesheim
  240. Schwarzach
  241. Schwegenheim
  242. Schweigen-Rechtenbach
  243. Schweighofen
  244. Schwetzingen
  245. Seckach
  246. Siebeldingen
  247. Silz
  248. Sinsheim
  249. Spechbach
  250. Speyer
  251. St. Leon-Rot
  252. St. Martin
  253. Steinfeld
  254. Steinweiler
  255. Tiefenthal
  256. Venningen
  257. Viernheim
  258. Völkersweiler
  259. Vollmersweiler
  260. Vorderweidenthal
  261. Wachenheim an der Weinstraße
  262. Waibstadt
  263. Waldbrunn
  264. Waldhambach
  265. Wald-Michelbach
  266. Waldrohrbach
  267. Waldsee
  268. Walldorf
  269. Walldürn
  270. Walsheim
  271. Wattenheim
  272. Weidenthal
  273. Weingarten (Pfalz)
  274. Weinheim
  275. Weisenheim am Berg
  276. Weisenheim am Sand
  277. Wernersberg
  278. Westheim (Pfalz)
  279. Weyher in der Pfalz
  280. Wiesenbach
  281. Wiesloch
  282. Wilhelmsfeld
  283. Winden
  284. Worms
  285. Wörth am Rhein
  286. Zeiskam
  287. Zuzenhausen
  288. Zwingenberg (Bergstraße)
  289. Zwingenberg (Neckar)

Mit Wikilinks steht eine gepflegte Liste im Artikel Gemeinde.

Navigation[Bearbeiten]