1949

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Version vom 14. Mai 2020, 22:57 Uhr von Kerchemer (Diskussion | Beiträge) (→‎Ereignisse: einheitliche Form)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nächstes Jahr: 1950

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 1949/50: Heidelberg: Wiedereinzug der Heidelberger Gewerbeschule I in das 1949 von den Amerikanern geräumte Gebäude in der Bergheimer Straße (ehemalige Tabakfabrik)

Mannheim[Bearbeiten]

  • Mannheim: Der VfR Mannheim wird Deutscher Fußballmeister.
  • Der Gemeinderat der Stadt Mannheim beschließt einen Generalbebauungsplan als Grundlage für den Wiederaufbau.
  • Im und um den wieder aufgebauten Rosengarten findet der erste Maimarkt nach dem 2. Weltkrieg statt.

Region[Bearbeiten]

Geboren[Bearbeiten]

Februar[Bearbeiten]

5.
Kurt Beck, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz

Gestorben[Bearbeiten]

  • 23. November in Heidelberg:Gustav Radbruch (* 21. November 1878 in Lübeck), Jurist, Juraprofessor, Minister, Politiker