1966

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Version vom 22. Januar 2022, 19:59 Uhr von Mile (Diskussion | Beiträge) (→‎Gestorben)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ereignisse[Bearbeiten]

22. Februar
Margot Becke wird Rektorin der Universität Heidelberg
25.September
Die Bahnstrecke Mannheim-Rheinau–Ketsch, eine Nebenstrecke der Badischen Rheinbahn, wird stillgelegt.

Geboren[Bearbeiten]

4. März
Michael Volkmer, Schlagzeuger und Künstler
19. April
Julia Neigel, Sängerin
12. Dezember
Maurizio Gaudino, Fußballer

Gestorben[Bearbeiten]

17. April
Hans Marsilius Purrmann in Basel, aus Speyer stammender Maler
10. September
Emil Julius Gumbel in New York, Mathematiker und Publizist, Dozent an der Universität Heidelberg
5. Dezember
Ernst Walz (1888) Oberbürgermeister von Heidelberg

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1966“