Landau (Pfalz) Hauptbahnhof

Version vom 1. Mai 2013, 17:01 Uhr von Rabe (Diskussion | Beiträge) (Hauptbahnhöfe in die Kategorie:Hauptbahnhof eintragen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Beachten Sie unabhängig von den Aussagen auf dieser Seite auch die Aushänge, Lautsprecherdurchsagen und Anzeigetafeln auf dem Bahnsteig!

Der Hauptbahnhof in Landau ist ein Bahnknotenpunkt in Landau. Hier trifft die Queichtalbahn auf die Pfälzische Maximiliansbahn. Hier halten auch die Ausflugszüge der Deutschen Bahn Rheintal-Express, Elsass-Express, Weinstraßen-Express und der Bundenthaler. Der Bahnhofsvorplatz stellt den zentralen Omnibusbahnhof dar. (Buslinien).

Einfahrt in den Landauer Hbf vom Führerstand aus gesehen
Ein Bus der Linie 501 auf dem Bahnhofsvorplatz

AbfahrtenBearbeiten

Gleis Richtung Taktzeit
1 diverse Zugziele
2 Pirmasens stündlich zur Minute '41
3 Karlsruhe / Wissembourg RE nach Karlsruhe stündlich zur Minute '23
RB nach Karlsruhe stündlich zur Minute '38
RB nach Wissembourg stündlich zur Minute '58
4 Neustadt Hbf. RB mit Halt auf allen Zwischenbahnhöfen zur Minute '02 und '24
RE ohne Halt bis Neustadt stündlich zur Minute '38
5 diverse Zugziele
Gleisänderungen sind jedoch jederzeit möglich!

Am 30.04.2007 ereignete sich im Einfahrtsbereich des Bahnhofes Landau ein Zugünglück, dabei entgleisten zwei Triebwagen.

WeblinkBearbeiten