Benutzer:Ingo Habeck

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

"barrierefrei" - neue Barrieren[Bearbeiten]

Da wird (im Barcamp Rhein-Neckar) unter dem Stichwort "barrierefrei" eine Form von Kommunikation gewählt, die zugleich neue Barrieren aufbaut und zwar in einem vermutlich weitaus größeren Bereich.

Ich habe mal getestet, ob es mir möglich wäre, am Online-Barcamp teilzunehmen. ich habe sogar die (im dortigen Blog-Dschungel gut versteckten) Kriterien gefunden.

"Gängig sind Geschwindigkeiten beim Herunterladen (Download) mit 16 MBit/s, 50 MBit/s, oder mehr. Beim Hochladen (Upload) sind es meist zwischen 1 und 2 MBit/s, 10 MBit/s oder mehr"

was mag das heißen: "gängig sind", sind das die unverzichtbaren technischen Voraussetzungen oder ist das nur so dahingesagt? Jedenfalls würde mein Equipment nicht ausreichen und das dürfte bei so manchem anderen auch so sein. Ich werde mich also wohl nicht "beteiligen" können, auch nicht als Zuhörer. Näheres würde ich erfahren, wenn ich ein Ticket gekauft und mich angemeldet habe, also die Katze im Sack. So geht es zu beim Kulturverein. --Ingo Habeck (Diskussion) 00:50, 3. Sep. 2020 (CEST)