Cave 54

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang CAVE

Das CAVE 54 bezeichnet sich selbst als Deutschlands ältester Studenten-Jazzclub

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Dienstag bis Samstag von 22.00 Uhr bis 3.00 Uhr
  • Bei Live Konzerten/Sessions beginnt der Einlaß bereits um 20.30 Uhr, das Konzert fängt um 21.00 Uhr an und geht bis ca. 23.30 Uhr.

Programm[Bearbeiten]

Eintitt[Bearbeiten]

Adresse[Bearbeiten]

CAVE 54 e.V.
Krämergasse 2
69117 Heidelberg
Telefon: (0 62 21) 2 78 40

Geschichte[Bearbeiten]

2004 feierte das CAVE sein 50jähriges Bestehen, gegründet wurde das Cave 54 im Februar 1954 von Heidelberger Studenten und zwar als "Verein zur Förderung und Pflege studentischer Geselligkeit". Hier sollte eine Alternative zu Althergebrachtem geschaffen werden, was auch gelang. Im CAVE trafen sich Leute zum diskutieren, Wein trinken und nicht zu vergessen, um der Jazzmusik zu lauschen. Und dieser Jazz war wohl nicht nur das, was man so für einen kleinen Jazzkeller a la CAVE erwartet. Auf der Bühne des CAVE waren Größen wie Louis Armstrong, Ella Fitzgerald, Dizzy Gillespie, Oscar Peterson und Lionel Hampton, die alle im Rahmen der Truppenbetreuung in Heidelberger Kasernen zu Gast waren und nach ihren dortigen Gigs die "Jam-Session" in den Kellergewölben des Clubs schätzten.

Jazz-Jam-Session[Bearbeiten]

Jazz-Jam-Session

Seit Juli 2009 findet die Live-Jazz-Jam-Session jeden Dienstag statt, bei der sich gute internationale und regionale Jazzmusiker ein Stelldichein geben. Gastmusiker sind erwünscht und willkommen. Beginn 20.30 Uhr

Organisiert wird das Ganze von dem Musiker Peter Klinger.

Weblinks[Bearbeiten]