Duale Hochschule Baden-Württemberg (Mosbach)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
DHBW Mosbach

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg ist eine staatliche Hochschule, die die früheren Berufsakademien des Landes Baden-Württemberg zusammenfasst. Die frühere Berufsakademie Mosbach ist dadurch in eine von 9 Studienakademien der DHBW aufgegangen. Das Präsidium der DHBW hat seinen Sitz in Stuttgart.

An der DHBW Mosbach studieren rund 3.600 Personen. Der Hauptcampus liegt nordöstlich der Mosbacher Altstadt.

  • Campus Mosbach
  • Campus Bad Mergentheim

Die DHBW Mosbach gibt es 23 Studienangebote im dualen Studium. Das bedeutet, dass die Studierenden bei einem Betrieb oder einer Behörde, den 'Dualen Partnern' angestellt sind und phasenweise zwischen Studium und Beruf wechseln.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Vorgängerinstitution, Berufsakademie Mosbach wurde 1980 als Außenstelle der damaligen Berufsakademie Mannheim (heute DHBW Mannheim) gegründet. 1984 wurde die BA Mosbach zu einer eigenständigen Berufsakademie. 2002 wurde der Campus Bad Mergentheim gegründet. 2010 folgte die Gründung des Außencampus Heilbronn, der 2014 den Status einer eigenständigen Studienakademie erhielt.

Anschrift[Bearbeiten]

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
Lohrtalweg 10
74821 Mosbach

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Webpräsenz „Duale Hochschule Baden-Württemberg (Mosbach)“