Eisenlohrstraße (Heidelberg)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Eisenlohrstraße in der Heidelberger Weststadt verläuft zwischen der Dantestraße Höhe Danteplatz und der Franz-Knauff-Straße.

Die Straße erhielt 1905 den Namen Friedrich-Eisenlohr-Straße nach dem Stadtrat Dr. Friedrich Eisenlohr (1831 - 1904), der seit 1872 Professor für Mathematik und Physik an der Universität Heidelberg war.

Hausnummern[Bearbeiten]

6
Erzbischöfliches Bauamt
Pfälzer Katholische Kirchenschaffnei

Weblinks[Bearbeiten]