Siedlungsgemeinschaft Ochsenkopf

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Siedlungsgemeinschaft Ochsenkopf wurde gegründet, um vor allem die Belange der Bewohner der gleichnamigen Siedlung Ochsenkopf im Heidelberger Stadtteil Ochsenkopf gegenüber der Stadtverwaltung zu vertreten.

Den Beschluss zur Gründung fassten die Gründungsmitglieder in einer Versammlung am 24. Oktober 1976, die Gründungsversammlung fand am 2. März 1977 statt.

Adresse[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]