Stadtgarten (Heidelberg)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Stadtgarten ist ein etwa tennisplatzgroßer parkartiger Platz in Heidelberg, der östlich an den Adenauerplatz angrenzt.

Der Platz wurde 1830 durch den Landschaftsrchitekten Johann Christian Metzger gestaltet.

1951 eröffnete das Radium-Solbad im Stadtgarten einen Trinkpavillon, der 1964 wird abgerissen und durch eine Brunnenanlage ersetzt wurde.

Der Stadtgarten ist vor allem durch das auf dem südlichen Teil stehende Pavilliongebäude bekannt, in dem sich das gleichnamige Restaurant befindet.

Der Stadtgarten auf Lageplänen und Karten[Bearbeiten]

  • [1] Open Street Map