Augustastraße (Heidelberg)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Augustastraße verläuft in nordsüdlicher Richtung im Heidelberger Stadtteil Rohrbach zwischen der Heinrich-Fuchs-Straße und der Ortenauer Straße.

Name, Geschichte[Bearbeiten]

Die Straße wurde nach Prinzessin Auguste Wilhelmine von Hessen-Darmstadt (17651796) benannt, der Tochter des Landgrafen Georg Wilhelm von Hessen-Darmstadt und seiner Gemahlin Luise, 1785 mit dem Pfalzgrafen Friedrich Michael von Birkenfeld-Zweibrücken vermählt. Auguste Wilhelmine starb im Schloss Rohrbach bei Heidelberg an Lugentuberkulose.

Weblinks[Bearbeiten]