Biethsstraße (Haltestelle Heidelberg)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haltestelle Biethsstraße mit OEG-Düwag. Blickrichtung nach Süden (stadteinwärts).

Die Haltestelle Biethsstraße liegt im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim und wird von den Linien  5 ,  23 und  24 angefahren.

Haltestelle Biethsstraße – Fahrgäste beim Überqueren der Fahrspur (Blick- und Fahrtrichtung nach Süden)
Ampelschaltung bei Eintreffen der Bahn

Die namensgebende Biethsstraße ist eine Querstraße zur Dossenheimer Landstraße, in der Haltestelle liegt durch die Straßenbahnen fahren. Die Straßenbahnen müssen hier in der Straßenmitte halten, wobei die Fahrgäste den Fahrstreifen überqueren müssen und so potentiell vom Straßenverkehr gefährdet sind.

Eine Ampel kurz vor der Station stoppt den Straßenverkehr, wenn die Bahn eintrifft. Die Haltestelle ist nicht behindertengerecht ausgestaltet, so dass das Einsteigen besonders in ältere Wagen mit großem Höhenunterschied für Fahrgäste mit Rollstuhl/Kinderwagen sehr unbequem bis unmöglich ist. Ob und wann ein nötiger Umbau der Haltestelle erfolgen soll, ist nicht bekannt.