Erlenbach (Fürth)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erlenbach ist ein Ortsteil der Gemeinde Fürth im Odenwald im Kreis Bergstraße.

Der Ort hat 391 Einwohner.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort entstand im Gebiet der ehemaligen Mark Heppenheim, die einen Verwaltungsbezirk des Frankenreichs bezeichnete. Am 20. Januar 773 schenkte Karl der Große die Stadt Heppenheim nebst der ausgedehnten „Mark Heppenheim“, dem Kloster Lorsch. Im Lorscher Codex wird 1094 Erlenbach als Erlebach erstmals erwähnt.

Weblinks[Bearbeiten]