Gerda Eschenbächer

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gerda oder Gerdie Eschenbächer (*1942) ist eine deutsche Künstlerin.

Seit 1979 Teilnahme an verschiedenen Kurse und Workshops für Malerei. 1992 – 1995 Studium an der Freien Kunstschule Rhein-Neckar (heute: Freie Kunstakademie Mannheim), unter anderem bei Walter Stallwitz.

Sie lebt und arbeitet in Rimbach / Zotzenbach.

Einzelausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Öffentliche Ankäufe[Bearbeiten]

  • Regierungspräsidium Karlsruhe
  • Museum Seligenstadt
  • Universitätsklinikum Mannheim

Weblinks[Bearbeiten]