Karlsruhe

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karlsruhe ist ehemalige Hauptstadt von Baden und zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg. Sie bildet einen eigenen Verdichtungsraum, jedoch übt der Rhein-Neckar-Raum auch Einfluss auf Karlsruhe aus, was unter anderem an der Linie S3 der S-Bahn RheinNeckar deutlich wird, die bis nach Karlsruhe führt.

Karlsruhe ist Sitz des einen von vier Regierungsbezirken im Bundesland Baden-Württemberg mit der oberen Landesbehörde Regierungspräsidium. Der Behördenleiter des Regierungspräsidiums ist der Regierungspräsident, der als politischer Beamter vom Ministerpräsidenten ernannt wird.

Weblinks[Bearbeiten]