Lebenshilfe Mannheim

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der gemeinnützige Verein Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Mannheim e.V., kurz Lebenshilfe Mannheim, besteht seit 1961. Der Sitz des Vereins ist Mannheim.


Der Verein betreibt einen Schulkindergarten, ferner das Wohnhaus Stengelhof als Wohnangebot für Menschen mit kontinuierlichem Hilfebedarf. Dazu kommen Offene Hilfen wie Tagesangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zu den Aktivitäten und Einrichtungen gehört auch der "Firmenkeks": der Besteller kann Logo, Geschmacksrichtung und Verpackung wählen. Entsprechend der Bestellung werden dann Kekse gebacken, die zum Preis von 0,69 € dem Besteller übergeben werden. An der Herstellung sind Menschen mit geistiger Behinderung beteiligt. [1]

Leitung[Bearbeiten]

Vorstandsvorsitzender ist Karlheinz Trautmann (Stand 2013), ihm stehen zwei Stellvertreter zur Seite.

Adresse[Bearbeiten]

Der Vorstand

Stengelhofstraße 36
68219 Mannheim
Telefon: (06 21) 80423-0
E-Mail: info(a)lebenshilfe-mannheim.de

Weblinks[Bearbeiten]

Offizielle Webpräsenz „Lebenshilfe Mannheim“

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Auf den Keks gekommen in Mannheimer Morgen vom 23. Mai 2012, Seite 13