Max-Pechstein-Straße (Ludwigshafen)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Ludwigshafener Max-Pechstein-Straße liegt im Stadtteil Süd im Neubaugebiet "Rheinufer Süd" und hat die Postleitzahl 67061. Sie verläuft etwa 150 m lang als Querstraße zur Rheinallee und verbindet diese mit der Rheinpromenade und der Schneckennudelbrücke.

In der Max-Pechstein-Straße befinden sich aktuell ausschließlich fünf- bis siebengeschossige Wohnhäuser.

Benannt ist die Straße nach dem expressionistischen, deutschen Künstler Max Pechstein (1881-1955).

Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Max-Pechstein-Straße (Ludwigshafen)“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!