SV Altdorf-Böbingen

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Vereinsheim

Der Sportverein Altdorf Böbingen 1958 eV ist ein Verein mit Sitz in Altdorf. Sein Schwerpunkt liegt im Fußballsport, daneben gibt es noch eine Abteilung für allgemeine Fitness und für Pilates.

Die 1. Mannschaft der Fußballherren spielt in der Bezirksliga Vorderpfalz. Es wird außerdem eine 2. Mannschaft und eine A-Jugend geführt.

Vereinsgeschichte[Bearbeiten]

Dem im Jahr 1958 gegründeten Sportverein Altdorf trat am 30. Januar 1965 der Verein aus Böbingen bei. In erster Linie wurde Fußball auf dem im Eigenleistung erbauten Fußballplatz gespielt. Neben der 1. und 2. Mannschaft bestand ein Altherrenteam und in Kooperation mit dem FSV Freimersheim eine aus 4 Teams bestehende Jugendmannschaft.

Ein früher Erfolg war die Meisterschaft in der C-Klasse im Jahr 1972, welche den Aufstieg in die B-Klasse mit sich brachte. 1996 stieg der Verein erstmals in die Bezirksliga Vorderpfalz auf, schaffte als Vorletzter mit nur 11 Punkten jedoch den Klassenerhalt nicht. 2001 gelang der Wiederaufstieg. Mit jeweils dem 9. Platz konnte 2004 und 2006 die beste Platzierung erreicht werden, 2007 erfolgte jedoch abermals der Abstieg. 2012 gelang die Rückkehr in die Bezirksliga.

Weitere Abteilungen waren Leichtathletik und die im Dezember 1974 gegründete Radspotabteilung, die beide jedoch keinen dauerhaften Bestand hatten.

Adresse[Bearbeiten]

SV Altdorf Böbingen 1958 e.V.
Schulstraße 1
67482 Altdorf
Telefon: (0 63 27) 16 44

Weblinks[Bearbeiten]