Xavier Naidoo

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Xavier Kurt Naidoo (geboren am 2. Oktober 1971 in Mannheim) ist ein bekannnter Soul- und R&B-Sänger aus Mannheim. Neben Soloauftritten singt er gerne gemeinsam mit anderen und ist Gründungsmitglied der Musikgruppe Söhne Mannheims. Er ist ein Mitinitiator und Dozent an der Mannheimer Popakademie und hat mit Beats Around the Bush und naidoo records eigene Plattenlabels gegründet.

Seit dem 17. Februar 2017 tritt Naidoo als Gastgeber in der Fernsehsendung Xaviers Wunschkonzert Live auf, die in der Manufaktur im Mannheimer Hafenviertel vor Publikum aufgenommen wird.

Alben[Bearbeiten]

  • 1993: Seeing Is Believing
  • 1998: Nicht von dieser Welt (dieses Album verkaufte sich etwa eine Million mal)
  • 1999: Live (Live-Album)
  • 2002:Zwischenspiel – Alles für den Herrn
  • 2003: … Alles Gute vor uns … (Live-Album)
  • 2005: Telegramm für X
  • 2008: Wettsingen in Schwetzingen – MTV Unplugged (live zusammen mit den Söhnen Mannheims)
  • 2009: Alles kann besser werden
  • 2010: Alles kann besser werden - live (Live-Album)

Weblinks[Bearbeiten]