1470

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 1470-1472: Weißenburger Fehde zwischen Kurfürst Friedrich I. von der Pfalz und Kaiser Friedrich III. Die Kurpfalz verbündet sich mit der Abtei gegen die Stadt Weißenburg, Kurfürst Friedrich I. zerstört die Stadt.
  • um 1470: Westlich der St. Vituskirche in Handschuhsheim wird ein Nonnenkloster der Augustiner Chorfrauen (die „Klaus“) gegründet (1575 aufgehoben).
  • 2. März: Die (5.) Heidelberger Neckarbrücke wird durch Eisgang zerstört. Danach wird die 6. (sog. Münster-Brücke, die erste bildlich überlieferte Brücke) erbaut.

Weblinks[Bearbeiten]