1565

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Kurfürst Friedrich III. gründet das Paedagogium (Lateinschule)in Heidelberg in den Räumen des aufgehobenen Franziskanerklosters neu.
  • 2. Februar: Die (sechste) Neckarbrücke ("Münster-Brücke", gedeckte Holzbrücke) wird durch Eisgang zerstört. - Danach wird die 7. Brücke (die "Merian-Brücke") erbaut (1689 zerstört).
  • 9. Mai: Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz löst das Kanonikatsstift St. Cyriacus in Neuhausen bei Worms, begleitet von 70 Reitern, persönlich unter Gewaltanwendung auf.

Geboren[Bearbeiten]

26. Juli in Augsburg: Marquard Freher, Jurist und Historiker in pfälzischen Diensten


Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1565“