Brücke über den Stinkkanal

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bruecke ueber dem Stinkkanal 2.JPG
Bruecke ueber dem Stinkkanal 3.JPG

Die "Brücke über den Stinkkanal" ist eine Brücke in Mannheim.

Die Brücke führt über den Stinkkanal und befindet sich in Sandhofen im Industriegebiet. Sie hat bis heute keinen offiziellen Namen.

Geschichte[Bearbeiten]

Stark belastet wurde der "Stinkkanal" durch die ungeklärten Abwässer der Mannheimer Papierindustrie (ZEWA), Chemieindustrie (Wheyl) und Bierbrauereien, und hat daher wahrscheinlich seinen Namen. Er führt direkt in den Rhein. Nachdem man jedoch auf die Verwendung von Chlor verzichtete, wurde das Abwasser biologisch geklärt.

Konstruktion[Bearbeiten]

Die Brücke über den Stinkkanal ist eine Balkenbrücke.

Maße:

  • Länge: 22 Meter
  • Breite:   3,3 Meter
  • Höhe:    3,5 Meter

Lage[Bearbeiten]

Am besten erreicht man die Brücke mit der Straßenbahn, Linie 3 Richtung Sandhofen.

Man steigt an der Haltestelle Bürstadter Straße aus, geht die Sandhofer Straße bis zur Kreuzung entlang und biegt in Richtung Riedspitze nach rechts ab.

Nach ein paar Metern hat man die Brücke erreicht.