Straßenbahn

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenbahn der Linie  4  ( RHB )

Die Straßenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrsmittel für den öffentlichen Personennahverkehr. In der Metropolregion Rhein-Neckar wird das größte zusammenhängende Straßenbahnnetz in Meterspur Europas durch die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH betrieben.

Linien und Netze[Bearbeiten]

Mannheim und Ludwigshafen[Bearbeiten]

 1 : zwischen (H) Schönau und (H) Rheinau Bahnhof
 2 : zwischen (H) Neckarstadt West und (H) Wasserturm/(H) Feudenheim
 3 : zwischen (H) Neckarau Rheingoldhalle und (H) Sandhofen
 4 : zwischen Bad Dürkheim und (H) Mannheim, Gartenstadt
 5 : zwischen (H) Käfertal und (H) Edingen
 5A : zwischen (H) Mannheim, Hauptbahnhof und Heddesheim
 6 : zwischen (H) Rheingönheim und (H) Neuostheim
 7 : zwischen (H) Vogelstang und (H) Oppau
 8 zeitweise: Expresslinie zwischen (H) Rheinau Bahnhof und (H) Oppau
 9 zeitweise: zwischen (H) Neuostheim und (H) Mannheim Hauptbahnhof, ab dort als Expresslinie bis Bad Dürkheim
 10: zwischen (H) Friesenheim und (H) Luitpoldhafen
 15 : zwischen (H) Mannheim, Hauptbahnhof und (H) Wallstadt Ost

Heidelberg[Bearbeiten]

 5  Rundfahrt Mannheim - Heidelberg - Weinheim - Mannheim
 21 Bismarckplatz - Neuenheim
 22: Eppelheim - Bismarckplatz
 23: Handschuhsheim - Leimen
 24: Neuenheimer Feld - Rohrbach
 26: Kirchheim - Bismarckplatz


Historische Straßenbahnen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]