Rhein-Haardt-Bahn

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
1995
Betriebshof Bad Dürkheim

Die Rhein-Haardt-Bahn war eine Überlandbahn von Bad Dürkheim nach Heddesheim (bis 13. Dezember 2008 nur bis Mannheim Innenstadt). Ihr Verkehrsbetrieb ist Bestandteil des Rhein-Neckar-Verkehr GmbH geworden. Heute verkehrt auf der RHB-Stammstrecke die Linie  4  (ehemals Linie 14). Der frühere RHB-Betriebshof in Bad-Dürkheim wird wird heute als Depot der rnv genutzt.

Geschichte[Bearbeiten]

  • 1913: Inbetriebnahme der Schmalspurstrecke
  • 1959: Einstellung des Güterverkehrs
  • 2004: Zusammenlegung mit anderen Verkehrsunternehmen zum rnv
  • 2005: Gemeinsamer Betriebsstart des rnv

Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Rhein-Haardt-Bahn“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!