Straßenbahn 4

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Haltestellen:
Bad Dürkheim
(H) Bahnhof DB
(H) Ost
VG Wachenheim
(H) Friedelsheim, Bahnhof
(H) Gönnheim, Bahnhof
(H) Ellerstadt, West
(H) Ellerstadt, Ost
VG Maxdorf
(H) Fußgönheim, Bahnhof
(H) Maxdorf, Süd
(H) Maxdorf, Bahnhof
LU-Ruchheim
(H) Ruchheim
LU-Oggersheim
(H) Westlich B9
(H) Oggersheim
(H) Wilheim-Tell-Platz
(H) Hans-Warsch-Platz
(H) Mannheimer Tor
(H) Zum Guten Hirten
(H) Wollstraße
LU-West
(H) Heinrich-Pesch-Haus
(H) Hauptfriedhof
(H) Rohrlachstraße
(H) Hauptbahnhof DB
(H) Bgm-Kutterer-Str
(H) Pfalzbau
(H) K-Wilhelm-Str.
(H) Berliner Platz DB
MA-Innenstadt
(H) Konrad-Adenauer-Brücke
(H) Universität
(H) Hauptbahnhof DB
(H) Kunsthalle
(H) Wasserturm
(H) Strohmarkt
(H) Paradeplatz
(H) Marktplatz
(H) Abendakademie
MA-Neckarstadt-Ost
(H) Alte Feuerwache
(H) Schafweide
(H) Universitätsklinikum
(H) Lange Rötterstraße
(H) Bonifatiuskirche
(H) Hochuferstraße
(H) Landwehrstraße
(H) Ulmenweg
MA-Käfertal
(H) Jugendverkehrschule
(H) Hessische Straße
(H) Speckweg
(H) Herrmann-Gutzmann-Schule
MA-Gartenstadt zum Waldfriedhof
(H) Erlöserkirche
(H) Waldstraße
(H) Freilichtbühne
(H) Waldfriedhof
MA-Gartenstadt zum Käfertaler Wald/Friedhof
(H) Carl-Benz-Bad
(H) Käfertaler Wald
(H) Carl-Benz-Bad
(H) Erlöserkirche
(H) Waldstraße
(H) Freilichtbühne
(H) Waldfriedhof
* Bedienung nicht durch alle Fahrten
Streetcar Straßenbahn Tram Mannheim RNV Rhein-Neckar-Verbund 15.JPG
Streetcar Straßenbahn Tram Mannheim RNV Rhein-Neckar-Verbund 05.JPG

Die Stadtbahnlinie  4 / 4A  verbindet Bad Dürkheim und Ludwigshafen-Oggersheim über die Ludwigshafener und Mannheimer Innenstädte mit Mannheim-Gartenstadt und Waldhof und stellt damit eine der wichtigen Ost-West-Verbindungen in den Stadtgebieten von Ludwigshafen und Mannheim dar.

Obwohl die Linie mit Straßenbahn-Fahrzeugen bedient wird, verkehrt sie außerhalb der Straßenbahnnetze von Ludwigshafen und Mannheim an beiden Enden als Eisenbahn mit Betrieb nach der Eisenbahn-Bau- und Betriebsordnung für Schmalspurbahnen (ESBO).

Streckenverlauf
Bad Dürkheim - Ellerstadt - Maxdorf - LU-Ruchheim - LU-Oggersheim - Ludwigshafen-Innenstadt - Mannheim-Innenstadt - MA-Gartenstadt - Waldhof

Linie 4A zum Käfertaler Wald Linie 4 zum Waldfriedhof

Betriebszeiten
Die Stadtbahnlinie 4 ist eine der wenigen Linien im Straßenbahnnetz Mannheim/Ludwigshafen, die fast einen durchgängigen Nachtverkehr aufweist.
Takt
Montag-Freitag - 10 min Takt

Samstag - 10 min Takt Sonn- und Feiertagen - 20 min Takt Früh- und Nachtvekehr (täglich) - 30 min Takt

Besonderheiten[Bearbeiten]

  • Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2008 verkehrte die Linie 4 nur zwischen Heddesheim Bahnhof und LU-Oggersheim. Danach wurde die ehemals eigenständige Linie 14 (bis 2006: RHB) in die Linie 4 integriert und somit zu einer einzigen Linie verschmolzen. Die Linie 4 weist verschiedene Zwischenendstellen auf: LU-Oggersheim, MA-Käfertal OEG-Bahnhof und MA-Wallstadt.
  • Früher verkehrten auf der RHB ausschließlich Niederflurwagen des Typs Et8N sowie Hochflurwagen der Typen Et6+Eb6 und Et12. Nachdem die Linie 14 (ex. RHB) in die Linie 4 integriert wurde, konnten die Et8N wegen diversen Stellwerksstörungen in MA-Käfertal nicht mehr uneingeschränkt auf der Stadtbahnlinie 4 verkehren. Deshalb fahren diese für die RHB beschafften Wagen fast nur noch auf den Linien 1, 3 oder 6/6A. Seltener auch auf der Verstärkerlinie 9.

siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Straßenbahn 4“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!