Christine Lambrecht

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Christine Lambrecht

Christine Lambrecht (* 19. Juni 1965 in Mannheim) ist eine Rechtsanwältin und Politikerin der SPD und seit 8. Dezember 2021 Bundesverteidungsministerin[1]. Sie war von 1998 bis 2021[2] für den Bundestagswahlkreis Bergstraße Mitglied des Bundestags. Während ihrer politischen Laufbahn hat sie verschiedene Ämter ausgeübt, unter Anderem ist sie in der Kanzlerschaft von Angela Merkel bereits von 2019 Bundesjustizministerin, und ab 2021 zusätzlich auch Bundesministerin für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.

Weblinks[Bearbeiten]

Referenzen[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Christine Lambrecht“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!