Heinrich Koch

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Heinrich Koch (geboren am 8. März 1962 in Mannheim) tritt im Landtagswahlkreis Mannheim II (36) für die AfD als Kandidat zur Landtagwahl 2021 an. Koch ist Sprecher der AfD Bezirksbeiräte in Rheinau. Er ist Kfz-Sachverständiger und Inhaber eines Gutachterbüros in Mannheim sowie Leiter des Verbindungskommandos der Bundeswehr in Mannheim.

Koch wuchs in einem freireligiösen Elternhaus in Rheinau-Süd auf. Er machte an der Gerhart-Hauptmann-Schule seinen Hauptschulabschluss und anschließend eine Lehre bei Opel als Autoschlosser.

Er holte das Abitur nach und studierte an der Hochschule Mannheim Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen. Koch war Berufssoldat, arbeitete als Projekt-Ingenieur in Washington und San Francisco, bevor er sich als vereidigter Kfz-Sachverständiger auf der Rheinau selbständig machte.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]