Kulturbrücken e.V.

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diesem Artikel fehlen (weitere) Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Nutzungsbedingungen es erlauben, sie im Rhein-Neckar-Wiki zu verwenden, dann lade sie bitte hoch.

Kulturbrücken e.V. ist ein soziales Projekt im einstigen Brennpunkt- und heutigen Szene-Viertel Jungbusch.

Jungbusch[Bearbeiten]

Der Mannheimer Jungbusch ist ein von Ein- und Durchwanderern aus aller Welt belebtes beliebtes „Suburb“, aber ein ganz besonderes, nämlich ein waschechtes Hafenviertel.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Neben dem städischen Quartiersmanagent engagieren sich Gruppen wie Kulturbrücken e.V. für die Anliegen der Anwohner, indem der Veranstaltungs-Loft des Vereins für Versammlungen zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus wird versucht, mit kulturellen und anderen Veranstaltungen das Quartierleben zu bereichern und auch Auswärtige miteinzubeziehen.

Weblinks[Bearbeiten]