Post

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Filialen und Geschäftsstellen aller Postdienstleister in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Filialen und Geschäftsstellen in Städten und Kreisen[Bearbeiten]

Baden-Württemberg
Hessen
Rheinland-Pfalz
Außerhalb der Region


Anbieter[Bearbeiten]

Bis in die 90er Jahre meinte, wer von der Post redete, das Staatsunternehmen Post, das seit den Zeit von Thurn und Taxis immer wieder den Namen aber nicht das Kerngeschäft wechselte: Briefzustellungen in ganz Deutschland. Und gemeinsam mit Partnerunternehmen auch weltweit. Seither, vor allem durch EG-Recht gefördert, entstanden weitere "private" Zustellunternehmen. Anmerkung Thurn und Taxis, gegründet im 16. Jhdt. als kaiserliche Kurierpost (auch: Kaiserliche Reichspost), war u. a. im Deutschen Bund 1816 bis 1867 tätig.

Die Namen der deutschen Post[Bearbeiten]

  • Reichspost (Deutsche Reichspost) bis 1947, danach
  • Deutsche Bundespost oder nur Bundespost bis 1994
  • Deutsche Post, genauer Deutsche Post AG (Deutsche Post World Net (DPWN) mit den im jewiligen Logo genannten Bereichen Mail, Express, Logistics und Finance)
  • Deutsche Post DHL als Konzern ab 2009 wieder mit dem Paketdienst vereint (aber ohne Bankfiliale Deutschen Postbank AG)
  • Daneben die Telekom-Fa. "Deutsche Telekom AG" (seit 1995)

Morgenpost[Bearbeiten]

  • Morgenpost Briefservice heißt ein vom Mannheimer Morgen-Verlag gegründeter privater Postzustelldienst in der Region.

Siehe auch[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Post“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!