Bahnhof (Godramstein)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RB 13588 im Bahnhof Godramstein

Der Bahnhof Godramstein ist ein Bahnhof im Landauer Stadtteil Godramstein.

Im Jahr 2010 wurde die Leit- und Sicherungstechnik erneuert. Das mechanische Stellwerk Godramstein, an dem mit Seilzügen die Weichen und Signale gestellt wurden, wurde durch ein elektronisches Stellwerk ersetzt, das auch die Bahnhöfe Landau und Edenkoben mitsteuert.

Takt[Bearbeiten]

In Godramstein halten die Züge der Queichtalbahn.

'11
Richtung Landau
'48
Richtung Annweiler - Pirmasens Hbf

Zu vereinzelten Taktabweichungen kann es immer kommen.

Es halten auch die Ausflugszüge Bundenthaler und Felsenland-Express in Godramstein.

siehe auch[Bearbeiten]