ÖPNV in Landau

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Einfahrt in den Landauer Hauptbahnhof aus dem Führerstand gesehen
Bus der Linie 501 vor der Abfahrt auf dem Bahnhofsvorplatz

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Landau:

Landau liegt an den Eisenbahnstrecken Neustadt - Karlsruhe (Pfälzische Maximiliansbahn) und Landau - Pirmasens (Queichtalbahn). Es gibt zwei Bahnstationen: Den Hauptbahnhof und den Westbahnhof. Die Züge fahren im Taktverkehr des Verkehrsverbundes Rhein Neckar, sowie des KVV. Folgende Buslinien bedienen Landau (seit 10.06.2007), an Samstagen eingeschränkter Verkehr, an Sonn- und Feiertagen auf den meisten Linien kein Verkehr:

Buslinien[Bearbeiten]

Liniennetz Landau

Wichtigste Haltestellen[Bearbeiten]

Ruftaxi-Verkehre[Bearbeiten]

Das Ruftaxi kostet 2,00€ pro Person. VRN und KVV Jahres- und Halbjahreskarten werden ohne Mitnahmeregelung anerkannt. Die Fahrt muss mindestens 30 Minuten vorher angemeldet werden unter Telefon: (0 72 76) 96161 bei Taxi Beil.

  • 5961
Hauptbahnhof - Nußdorf - Walsheim
  • 5962
Hauptbahnhof - Queichheim - Mörlheim
  • 5963
Hauptbahnhof - Hallenbad - Danziger Platz
  • 5964
Hauptbahnhof - Wollmesheim - Mörzheim
  • 5965
Hauptbahnhof - Arzheim - Ilbesheim - Leinsweiler
  • 5966
Hauptbahnhof - Godramstein - Siebeldingen - Birkweiler
  • 5967
Hauptbahnhof - Dammheim - Bornheim
  • 5968
Hauptbahnhof - Impflingen