Deutsche Limes-Straße

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diesem Artikel fehlen (weitere) Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Nutzungsbedingungen es erlauben, sie im Rhein-Neckar-Wiki zu verwenden, dann lade sie bitte hoch.

Die Deutsche Limes-Straße ist eine dem Obergermanisch-Raetischen Limes folgende Autoroute. Ein Teilstück dieser Touristenroute verläuft durch den Odenwald.

Verlauf durch die Region[Bearbeiten]

Die Route verläuft von Norden nach Süden durch den Odenwald.

Ab Miltenberg am Main (Bayern) über die Landesgrenze nach Baden-Württemberg als L518 vorbei an Gottersdorf, Gerolzahn, am Rand von Walldürn auf die B47, hier auch bekannt als Siegfriedstraße mündend, bis Walldürn

Ab Walldürn weiter Richtung Süden auf der L518. Über einen Abzweig auf die Kreisstraße 3962 weiter durch Hettingen bei Buchen (Odenwald), über die L522 weiter Richtung Rinschheim, weiter auf der Kreisstraße 3964 Richtung Götzingen, weiter durch Bofsheim und weiter auf der L582 bis in die Römerstadt Osterburken.

Ab Osterburken weiter auf der L515 Richtung Ravenstein, vor der Überquerung der A81 jedoch abzweigen auf die L1046 Richtung Oberkessbach und Bieringen.


siehe auch[Bearbeiten]

Straßennamen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]