Internationale Gesamtschule Heidelberg

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Eingang Primarstufe der Internationalen Gesamtschule Heidelberg

Die Internationale Gesamtschule Heidelberg (IGH) ist eine Ganztages-Gesamtschule im Heidelberger Stadtteil Rohrbach-Hasenleiser.

Schulleiter ist Anja Rauh (kommissarisch). Es werden in den Klassen 5 bis 13 1.290 Schüler von 145 Lehrkräften unterrichtet bei einer Klassengröße von durchschnittlich 26. (Stand jeweils 2019/20)


Angebote[Bearbeiten]

Seit ihrer Eröffnung 1976 bietet die Schule Unterricht von der Grundschule über eine schulformunabhängige Orientierungsstufe in den Klassen 5 und 6, ab Mittelstufe Klasse 7 in einem A-Zug (entspricht neunjährigem Gymnasium), einem B-Zug (entspricht einer Realschule mit Regelabschluss) und einem C-Zug (entspricht Werkrealschule mit Regelabschluss).

Die IGH ist eine zertifizierte UNESCO- Projekt- und Umweltschule. Der Friedensgedanke ist im Unterricht und in Projekten verankert. In den Klassen 5 bis 8 wurde das Dalton-Unterrichtskonzept eingeführt.

Adresse[Bearbeiten]

Internationale Gesamtschule Heidelberg
Baden-Badener-Straße 14
69126 Heidelberg
Telefon: (0 62 21) 3 10-0
Telefax: (0 62 21) 3 10-2 10
E-Mail: sekretariat(a)igh-hd.de

Weblinks[Bearbeiten]