Karl von Baden

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Karl Ludwig Friedrich von Baden (* 8. Juni 1786 in Karlsruhe; † 8. Dezember 1818 in Rastatt) war als Nachfolger seines Großvaters Karl Friedrich ab 1811 der zweite Großherzog des Großherzogtums Baden.

Als Erbprinz von Baden wurde Carl Chef des am 23. März 1803 in Mannheim aufgestellten Infanterie-Regiments „Erbprinz“.

Weblinks[Bearbeiten]


Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Karl von Baden“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!