Michael Rochlitz

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diplom-Kaufmann Michael Rochlitz ist Dozent für Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Kommunalpolitiker (SPD) und Stadtrat in Heidelberg.

Er ist stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Gemeinderat der Stadt Heidelberg. (Stand jeweils 2018)

Seine politischen Schwerpunkte sind Bildung und Kultur, Förderung des Sports in Heidelberg, Stadtentwicklung und Finanzen sowie Tourismus in Heidelberg.

Im Gemeinderat ist er Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss, Sportausschuss, und im Ausschuss für Bildung und Kultur. Darüber hinaus ist er Beirat der Volkshochschule Heidelberg, im Kuratorium der Stadt-Heidelberg Stiftung, Beirat Karlstorbahnhof und Mitglied der Kommission Hilde-Domin-Preis für Literatur im Exil.

Rochlitz ist Ansprechpartner für die Stadtteile Handschuhsheim, Neuenheim und Südstadt.


Presseartikel[Bearbeiten]

  • Michael Rochlitz, Willy-Hellpach-Schule, in: stadtblatt vom 7. März 2018, Zitate: "fehlen Aufenthaltsräume für Schüler und Lehrer...im Winter ist es einskalt, im Sommer ... unerträglich heiß. Bei Starkregen regnet es rein... An den allgemeinbildenden Gymnasien wäre bei diesen Zuständen schon längst die Hölle los"

Weblinks[Bearbeiten]