Ernst-Bloch-Zentrum

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Ernst-Bloch-Zentrum ist ein wissenschaftliches und kulturelles Institut in Ludwigshafen, das sich dem Werk des in Ludwigshafen geborenen Philosophen Ernst Bloch widmet. Es versteht sich als Schnittstelle zwischen Forschung und Philosophie einerseits und der gesellschaftlichen und kulturellen Vermittlung von Philosophie andererseits. Auf der Basis einer interdisziplinellen Zusammenarbeit von Politik, Kultur, Bildung und Wissenschaft fördert es die Entwicklung von konkreten und utopischen Szenarien.

Es besteht aus einem Archiv mit Schriften und anderen Medien des Philosophen Ernst Bloch, einer ständigen Ausstellung über Leben und Werk des Philosophen und einem Zukunftsforum für Veranstaltungen.

Eröffnet wurde das Ernst-Bloch-Zentrum am 3. November 2000.

Leiter des Zentrums ist Klaus Kufeld.

[Bearbeiten] Adresse