Motorsportmuseum Hockenheimring

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Motorsportmuseum Hockenheimring zeigt im wesentlichen die Motorsport-Sammlung von Walter Brandstetter aus historischen Motorrädern. Es werden über 200 Exponate auf rund 2.200 Quadratmetern Fläche gezeigt. Das Museum liegt auf dem Gelände des Hockenheimrings direkt an der Bundesautobahn 6.

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Motorsportmuseum Hockenheimring“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!