Kunst im öffentlichen Raum in Mannheim

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kunst im öffentlichen Raum in Mannheim.

KulturMeile[Bearbeiten]

Straßenschild zur KulturMeile, als Logo zu sehen die Große Mannheimerin

Seit 1994 gibt es die KulturMeile als "Open-Air" Museum. Die Kulturmeile beginnt mit der Großen Mannheimerin, einer 13m hohen Stahlskulptur von Franz Bernhard, die man von Heidelberg her kommend in Höhe des Landesmuseum für Technik und Arbeit links auf der Grünfläche sehen kann. Sie ist gleichzeitig das Logo für die KulturMeile.

Auf der Kulturmeile findet man über 60 Skulpturen moderner Künstler, weiterhin 12 Kultureinrichtungen und 26 Galerien und architektonische Sehenswürdigkeiten.

siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Kunst im öffentlichen Raum in Mannheim“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!