Parkring (Mannheim)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diesem Artikel fehlen (weitere) Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Nutzungsbedingungen es erlauben, sie im Rhein-Neckar-Wiki zu verwenden, dann lade sie bitte hoch.

Parkring ist eine Straße in 68159 Mannheim.

Lage[Bearbeiten]

Das Zentrum von Mannheim wird von einer ringförmigen Strassenverlauf und der Bismarkstraße und Schloss Mannheim begrenzt. Am Bahnhof beginnend heißt der Strassenzug Kaiserring, ab dem Wasserturm ist es der Friedrichsring. Nach dem Kurpfalzkreisel trägt er den Namen Luisenring und geht ab der Kurt-Schumacher-Brücke über in den Parkring.


Hausnummern[Bearbeiten]

39
Studentenwerk Mannheim: Servicehaus
44
Rettungswache Innenstadt: Zwei Rettungswägen rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.

Geschichte[Bearbeiten]

Die historischen Ursprünge der Ringstrasse um das Stadtzentrum von Mannheim reichen sehr weit zurück. Der Verlauf der Ringstrasse ähnelt sehr dem anfänglichen Festungsgraben der Stadt im 17. Jahrhundert (hier ist sich allerdings der Autor nicht ganz sicher). Mit der Trockenlegung der Stadt, welche 1607 begann - u.a. mit der Errichtung einer Kanalisation -, wurde vermutlich der Festungsgraben zu einem Entwässerungsgraben umfunktioniert. Der parallel verlaufende Strassenzug erhielt die bereits damals die heute bekannten Bezeichnungen, wie zum Beispiel "Parkring".


Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Parkring (Mannheim)“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!