1772

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Die Hofkammer beginnt mit dem Neubau eines 33 m hohen Sternwartenturms. Christian Mayer wird die „gesammte Herstellung“ überlassen. Die Gelder bringt überwiegend der Jesuitenorden auf.
  • Juliane von der Tann, geb. Venningen, verkauft den Thannischen Hof in Rohrbach für 40.000 Gulden an Prinz Carl August von Pfalz-Zweibrücken.
  • 1772-1778: Ignaz Michael von Neumann baut das Langhaus des Speyerer Doms wieder auf-

Geboren[Bearbeiten]