5. August

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Brunnen in der Walldorfer Hauptstraße

Der 5. August in der Geschichte.

Ereignisse[Bearbeiten]

1730
in Steinsfurt (heute Stadtteil von Sinsheim) wird der Fluchtversuch des preußischen Kronprinzen Friedrich (1712-86, ab 1740 als Friedrich II. König), der mit seinem Vater (König Friedrich Wilhelm I., dem "Soldatenkönig") im "Lerchennest" Quartier nahm, vereitelt.
1888
unternahm Bertha Benz die erste Fernfahrt mit Carl Benz' patentierten Motorwagen von Mannheim nach Pforzheim. Dieses Ereignis ging als erste Autofahrt der Geschichte ein. Der erste Tankstopp war in der Stadt-Apotheke in Wiesloch, die damit zur ersten Tankstelle der Welt wurde.

Geboren[Bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]