Hochstätt

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Hochstätt ist ein Stadtteil von Mannheim, der zum Stadtbezirk Seckenheim gehört.

Geschichte[Bearbeiten]

Zwar liegen auf dem Gelände von Hochstätt zahlreiche archäologische Fundstätten , darunter die des ehemaligen Dorfes Kloppenheim, das um 1000 n.Chr. wüst fiel. Dennoch handelt es sich um den jüngsten Stadtteil Mannheims. Bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts war Hochstätt ein Ortsteil von Seckenheim. Der Ortsteil verdankt seine Existenz weitgehend dem 1903-1906 erbauten Rangierbahnhof und den damit im Zusammenhang stehenden Wohnhäusern für die Bahnbediensteten. [1]

Probleme der Stadtentwicklung[Bearbeiten]

In der Sozialraumtypologie Mannheim wird der Mannheimer Stadtteil Hochstätt zum Sozialraum – Typ 5 „Gebiete mit gehäuft auftretenden sozialen Problemen“ gezählt. Der Stadtteil zeigt typische Probleme einer Großwohnsiedlung der sechziger und siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts. Die Häuser sind überwiegend vier-, teilweise dreigeschossig. Die Hochstätt ist der Stadtteil Mannheims mit dem höchsten Anteil an Personen, die Transferleistungen beziehen, wobei auch die Anzahl der Kinder in ALG-II-Bezug auf der Hochstätt prozentual am höchsten ist. Daher wird seit April 2007 der gesamte Stadtteil Hochstätt im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Soziale Stadt“ durch das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und das Land Baden-Württemberg gefördert. [2]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Quelle: Der Brockhaus Mannheim, Mannheim 2006, Stichwort Hochstätt.
  2. Quartiermanagement Hochstätt und Diakonisches Werk Mannheim, Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept Mannheim-Hochstätt vom 31. März 2010, PDF-Datei,

Weblinks[Bearbeiten]

Gliederung[Bearbeiten]

Stadtbezirk Stadtteile Statistische Bezirke
Seckenheim
Seckenheim
Seckenheim
Suebenheim
Hochstätt
Hochstätt



Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Hochstätt“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!