Queichheimer Hauptstraße (Landau)

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Diesem Artikel fehlen (weitere) Bilder. Wenn du Zugang zu passenden Bildern hast, deren Nutzungsbedingungen es erlauben, sie im Rhein-Neckar-Wiki zu verwenden, dann lade sie bitte hoch.

Queichheimer Hauptstraße ist eine Straße in 76829 Landau-Queichheim.

Lage[Bearbeiten]

Sie beginnt an der Queichheimer Brücke und endet bei der Gemarkungsgrenze zu Mörlheim.


Verkehr[Bearbeiten]

  • Verkehrsberuhigte Zone

Bushaltestellen[Bearbeiten]

(H) Rupprechtstraße
(H) Kirche
(H) Am Wiesental
(H) Nikolaus-Moll-Straße
(H) Paulusstift

Hausnummern[Bearbeiten]

81
Protestantische Kirchengemeinde Queichheim
84
Michael-Ende-Grundschule Queichheim


Besonderheiten[Bearbeiten]

Sie ist die längste Straße in Landau.

Weblinks[Bearbeiten]

Rhein-Neckar-Wiki verbessern („Stub“)

Dieser Artikel ist leider sehr kurz. Also: Sei mutig und hilf bitte mit, aus ihm einen guten Artikel zu machen, wenn du mehr zum Thema „Queichheimer Hauptstraße (Landau)“ weißt. Vielen Dank für Deine Unterstützung!