1811

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1760er | 1770er | 1780er | 1790er | 1800er | 1810er | 1820er | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er
1810 | 1811 | 1812 | 1813 | 1814 | 1815 | 1816 | 1817 | 1818 | 1819

Ereignisse[Bearbeiten]

  • Am rechten Rheinufer entsteht im Gebiet der heutigen Innenstadt von Ludwigshafen ein privater Schiffsanlegeplatz.
1. Mai
Mitglieder der berüchtigten Hölzerlipsbande überfallen bei Laudenbach zwei Schweizer Kaufleute und werden kurz darauf gefasst und 1812 in Heidelberg hingerichtet.

Geboren[Bearbeiten]

24. Februar
Friedrich Daniel Bassermann in Mannheim - Unternehmer Politiker
30. März
Robert Bunsen in Göttingen († 1899) - Chemiker, Ehrenbürger von Heidelberg.
28. September
Friedrich Hecker in Eichtersheim († 24. März 1881, USA) badischer Freiheitskämpfer von 1848

Gestorben[Bearbeiten]

10. Juni
Karl Friedrich von Baden in Karlsruhe - erster Großherzog von Baden

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1811“