Hans Zimmermann

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stehle
Skupltur

Hans Zimmermann (* 1948; lebt und arbeitet in Lichtenstein und Engstingen) ist ein deutscher Künstler und Bildhauer.

[[:Image:]]== Lebenslauf ==

  • 1969 Studium der Kunst- und Werkerziehung
  • seit 1972 als Kunsterzieher im Schuldienst tätig
  • 1975 - 1983: Wissenschaftlicher Lehrbeauftragter für Kunsterziehung am sonderpädagogischem Institut der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
  • Dozent bei der Stiftung Reha in Heidelberg
  • 1979 - 1981: Gründungsmitglied der Künstlergruppe 79 Heidelberg - jetzt BBK
  • 1978 Referent der Lehrerfortbildung an der Staatlichen Akademie Comburg, Schwäbisch Hall
  • 2002 Lehrer an der Akademie für Hochbegabte, Mannheim
  • 2010 Gründung Atelier & Galerie Moz|Art5, Engstingen
  • 2010 durch ein schweres Unwetter...Totalverlust von Atelier und Galerie
  • 2012 Umzug nach Reutlingen wiederaufbau von Atelier

Einzelausstellungen: 1977 - 2002[Bearbeiten]

Villa Meixner Brühl, Heidelberg, Karlsruhe, Ladenburg, Laxou (FR), Paris, Phönix (ARIZ), Plankstadt, Schwetzingen, SDR Studio Mannheim, Seattle - Tacoma (USA), Nancy (FR), Muhouse (FR)

Gruppenausstellungen: 1977 - 2002[Bearbeiten]

Kunstverein Schwetzingen, Kunstverein Heidelberg Werkstattgalerie Heidelberg, Galerie Melnikow Heidelberg, Tiflis, Simferopol, Mulhouse, Nancy, Städel Frankfurt, Luneville, SDR Studio Mannheim,

Weblinks[Bearbeiten]