1919

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ereignisse[Bearbeiten]

  • 6. Mai: Die Gemeinnützige Baugenossenschaft für Volks- und Kriegerheimstätten Heidelberg eGmbH und die Stadt Heidelberg schließen einen Erbbauvertrag; dieses Ereignis gilt als die "Geburtsstunde" des Heidelberger Stadtteils Pfaffengrund.


Geboren[Bearbeiten]

16. März
Emil Reinmuth, Bürgermeister in Mörtelstein
21. April
Rudolf Scharpf, Maler und Grafiker in Ludwigshafen

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1919“