Otto von Bismarck

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
(weitergeleitet von Bismarckturm)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Otto von Bismarck am 31. August 1890

Fürst Otto Eduard Leopold von Bismarck (* 1. April 1815 in Schönhausen; † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Hamburg) war ein preußischer Politiker und von 1871 bis 1890 Reichskanzler zur Zeit von Kaiser Wilhelm I. († 1888), Kaiser Friedrich (der "99-Tage-Kaiser", † 1888) und der ersten Jahre Kaisers Wilhelms II.

König Wilhelm I. von Preußen erhob Otto v. Bismarck 1866 als Graf von Bismarck-Schönhausen in den Grafenstand und 1871 als Fürst von Bismarck in den Fürstenstand.

Ehrungen[Bearbeiten]

Bismarcktürme[Bearbeiten]

In Deutschland gibt es zahlreiche Bismarcktürme und Bismarcksäulen.

In der Region gab und gibt es mehrere:

Siehe auch

Ehrenbürgerschaften[Bearbeiten]

Bismarck war Ehrenbürger vieler Städte, so unter anderem

Oftmals wurde ihm das Ehrenbürgerrecht 1895 anläßlich seines 80. Geburtstages verliehen

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Siehe Bismarckplatz und Bismarckstraße

Weblinks[Bearbeiten]