1928

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse[Bearbeiten]

5. März
Adolf Hitler spricht im Ballsaal der Stadthalle in Heidelberg vor geladenen Gästen der Wirtschaft. Er besucht Philipp Lenard in der Neuenheimer Landstraße 2.
14. April
Als dritte Brücke über den Neckar bei Heidelberg wird die Ernst-Walz-Brücke in Anwesenheit des badischen Staatspräsidenten Remmele dem Verkehr übergeben.
5. Mai
Reichsaußenminister Gustav Stresemann (1878-1929) und der amerikanische Botschafter Jacob Gould Schurman erhalten die Ehrendoktorwürde der Universität Heidelberg.


Gestorben[Bearbeiten]

31. März
Wilhelm Staubach, Ehrenbürger von Obrigheim (Baden)

Gegründet[Bearbeiten]

23. Mai 
Der Angelsportverein 1928 e.V. Ketsch wird gegründet
16. Juni
Gründung des FC 1928 Asbach

Weblinks[Bearbeiten]

  • Die deutschsprachige Wikipedia zum Thema „1928“