Limbach

Aus dem Rhein-Neckar-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gemeinde Limbach gehört zum Neckar-Odenwald-Kreis.

Die Postleitzahl ist 74838.

Geografie[Bearbeiten]

Limbach liegt als Teil des Neckar-Odenwald-Kreises in Nordbaden. Limbachs Höhenlage varriert zwischen 273 und 548 m NN. Der Bundsandstein dominiert das Gemeindegebiet und gibt auch den historischen Gebäuden ihre typische rote Farbe.

Zur Gemeinde Limbach gehören die ehemaligen Gemeinden Balsbach, Heidersbach, Krumbach, Laudenberg, Limbach, Scheringen und Wagenschwend.


Unternehmen[Bearbeiten]

Limbach ist geprägt von Handwerksbetrieben und kleinen Handels- und Industriebetrieben. Im Jahr 2003 wurde erhoben, dass 57 % der 1.0028 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Landwirtschaft oder im produzierenden Gewerbe, 20 % im Handel und Verkehr und 23 % im Dienstleistungsgewerbe tätig sind.

Personen mit besonderem Bezug zu Limbach[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Orte des Neckar-Odenwald-Kreises